ESV Logo
     . headerbild

  
Aktuelle Nachrichten    
19.07.2018
Start der Meisterschaft Senioren
18.07.2018
Vorbereitungsspiel
17.07.2018
Kreispokal 2018
15.07.2018
Herzlich Willkommen
   » Alle Meldungen   


 Sponsoren und Partner:
   Impressum
   Copyright ESV Herne e. V. 2013

  03.08.2009 - Luisa Rotondaro kommt von SG Wattenscheid 09  
   
 
Die flinke Stürmerin von Wattenscheid 09 verstärkt in der kommenden Saison den Landesliga-Kader der ersten Damen-Mannschaft und wird gleichzeitig die U 17- Juniorinnen unterstützen. Luisa ist 1993 geboren und hat bereits in jungen Jahren einige Erfolge vorzuzeigen.

So stieg sie bereits mit SuS Concordia Flaesheim in die Westfalenliga auf, bevor sie sich entschied, zu Wattenscheid 09 zu wechseln. In Wattenscheid ist sie mit den U 17-Juniorinnen Westfalenmeister, Westdeutscher Meister und Fünfter bei den Deutschen Meisterschaften 2009, in einer Gruppe mit Turbine Potsdam, Bayern München und Saarbrücken, geworden.

Jetzt möchte die Stürmerin etwas neues ausprobieren. »Ich freue mich riesig, dass Luisa bei uns spielt, sie bringt eine Menge Erfahrung mit, wir haben bereits in den letzten vier Jahren zusammen gearbeitet, sie wird uns absolut verstärken«, freut sich Trainer Mike Nareyka über den Neuzugang.

Wir sprachen kurz mit Luisa:

Frage: Warum hast Du Dich für den ESV Herne entschieden?

Luisa: Ich weiß, wie hier gearbeitet wird, ich habe richtig Lust, mitzuarbeiten an einer Mannschaft mit Zukunft. Ich bin jetzt auch endlich spielberechtigt, die anderen Neuzugänge auch, ich denke man wird von uns hören!« (lacht)

Frage: Was sind Deine sportlichen Ziele?

Luisa: Ich will mich in der Westfalenauswahl durchsetzen, am 15. und 16.08. findet ein Lehrgang in der Sportschule Kaiserau statt, da muss ich alles geben. Mit meiner Mannschaft will ich auf jeden Fall Erfolg haben.