ESV Logo
     . headerbild

  
Aktuelle Nachrichten    
18.11.2018
Schiedsrichter - nein Danke
15.11.2018
Auf die Anstoßzeiten achten
04.11.2018
Ergebnisse von heute
30.10.2018
Neue Anfangszeiten
   » Alle Meldungen   
Ehrenamt bei unserem ESV
Zur Unterstützung des Vorstandes und
aktiven Helfern suchen wir weitere Freiwillige für unterschiedliche Organisationsbereiche.


 Sponsoren und Partner:
   Impressum
   Copyright ESV Herne e. V. 2013

  25.05.2010 - WM 2010: Italien Weltmeister, Deutschland auf Platz vier!  
   
 
Italien schlägt Honduras im Finale und wird erneut Weltmeister. Im Juli dieses Jahres würde diese Schlagzeile bzw. allein der Finaleinzug von Honduras für eine Sensation sorgen. Am heutigen Tage gibt sie jedoch „nur“ das Ergebnis der F-Jugend WM des SV Phoenix Bochum wieder, an dem auch die F-Jugend des ESV Herne teilgenommen hat.


Am Pfingstwochenende trafen sich insgesamt 32 Mannschaften in Bochum, um den kleinen Weltmeister im Vorfeld der großen WM zu ermitteln. Das Turnier fand anlässlich des hundertjährigen Bestehens des SV Phoenix Bochum statt und wurde dementsprechend groß aufgezogen. Bereits die Aus- bzw. Zulosung der einzelnen Mannschaften wurde durch die bekannten Bochumer Polizisten Toto und Harry begleitet. Unserer F-Jugend wurde Australien zugelost, demnach war klar, dass man in einer Gruppe mit Deutschland, Serbien und Ghana antreten musste. Im ersten Gruppenspiel am Samstagmorgen unterlag man dann den Deutschen mit 3:0. Das zweite Gruppenspiel gegen Ghana endete 0:0 unentschieden. Das dritte Gruppenspiel gegen Serbien konnte mit 2:0 gewonnen werden. Somit war klar, dass unsere jüngsten Kicker auch noch zur Finalrunde am Pfingstsonntag anreisen durften. Gegner im Achtelfinale war England. Leider ging die Partie mit 1:5 klar verloren, so dass nach nur einem Spiel leider schon wieder Schluss war. Das tat jedoch der guten Stimmung keinen Abbruch, da der SV Phoenix Bochum ein hervorragendes Turnier organisiert hatte, bei dem auch das Zuschauen Spaß gemacht hat. Wie bereits erwähnt, konnte sich Italien, vertreten durch den Nachwuchs von BG Schwerin, den Titel im Endspiel gegen Honduras sichern. Sollte man auf diesen Ausgang der echten WM wetten, bekommt man sicherlich eine gute Quote. WM Dritter wurde Frankreich vor Deutschland, die von der DJK Wattenscheid vertreten wurden.

Trainer und Betreuer der ESV F-Jugend danken den mitgereisten Eltern für ihre Unterstützung sowie dem SV Phoenix Bochum für ein tolles Turnier!

Es spielten für den ESV: Leon, Julian, Caner, Ramon, Jordan, Timo, Joel, Yasmine, Stefan