ESV Logo
     . headerbild

  
Aktuelle Nachrichten    
15.07.2018
Herzlich Willkommen
14.07.2018
Unsere "Zweite"
06.07.2018
Vorbereitungsspiel
14.06.2018
Vorbereitungsspiele - Senioren -
   » Alle Meldungen   


 Sponsoren und Partner:
   Impressum
   Copyright ESV Herne e. V. 2013

  14.08.2010 - Nur noch 2 Tage bis zum Saisonstart  
   
 
So langsam spürt man schon ein wenig die Anspannung, denn es sind noch genau 2 Tage bis unsere ESV Frauen in die zweite Landesliga – Saison gehen. Nach der nicht so guten ersten Serie mit gerade einmal 4 Punkten aus 13 Spielen und der sehr guten Vorstellung in der Rückrunde mit 17 Punkten aus 13 Spielen konnten unsere Landesliga – Frauen doch noch die Klasse halten, in der Saison 2009/2010.
 
 
In dieser Saison will man sich etablieren, ob das gelingt werden wir sicher früh genug erfahren. Doch zunächst starten unsere Frauen – Teams beide mit einem Heimspiel was ein großer Wunsch des gesamten Teams war.
Die Landesliga - Frauen empfangen den TuS Dortmund Rahm ( 15:00 Uhr ), eine Mannschaft die nicht zu unterschätzen ist, wie die Verantwortlichem wissen. „ Wir waren in der vergangenen Saison beides mal die bessere Mannschaft, aber wir konnten nur ein Spiel gewinnen!“

Deutliche aber vor allem warnende Worte, vor der bevorstehende Aufgabe.

Allerdings ist unsere Mannschaft seit der Rückrunde zuhause eine Macht, nur gegen Westfalenliga Aufsteiger BSV Heeren ( 1:8 ) und am letzten Spieltag nachdem man bereits gesichert war, gegen Borussia Salchendorf ( 3:4 )gab es noch Niederlagen.

„ Es war uns wichtig gegen eine Mannschaft zuhause zu spielen gegen die wir zuletzt ein Erfolgserlebnis hatten, die Mannschaft hat die Rückrunde noch gut gespeichert, sie weiß zu was sie in der Lage ist“, freuen sich alle Beteiligten.

Auch die anschließenden Spiele versprechen packende Aufgaben zu werden, gleich zwei Aufsteiger folgen am zweiten und dritten Spieltag, der TSV Ihmert und die Mannschaft von TuS Oeventrop. TSV Ihmert ist mit 4 Niederlagen und 20 Siegen in die Landesliga aufgestiegen und die Mannschaft vom TuS Oeventrop mit 2 Unentschieden und 22 Siegen.
 
 
Gleichzeitig wurde die Staffel unserer Landesliga – Frauen um ein Team aufgestockt, der VFL Bochum III ist ebenfalls in der Spielzeit 2010/2011 Gegner unseres ESV – Teams. Der VFL Bochum gehört mit Höntrop, Freudenberg, Waldesrand/Linden und dem SV Berghofen zu den Top – Favoriten um die Meisterschaft.

Doch zuversichtlich sind trotzdem alle im ESV – Lager, denn alles läuft bisher nach Plan auch wenn noch nicht alles zu 100% passt ist man auf einem guten Weg.

„ Die Mannschaft hat sich gut regeneriert in den letzten Tagen und brennt darauf das es endlich los geht. Am Samstag fahren wir noch in den Hochseilgarten nach Oberhausen um etwas für den Zusammenhalt zu tun, das wird eine super Sache werden!“

Unsere Zweitvertretung und Neutrainer Achim Walenzyk treffen ebenfalls am 15.08.2010 bereits um 13:00 Uhr auf Liga - Neuling Constantin Herne. Die Neugegründete Mannschaft der Connis nimmt zum ersten Mal am Meisterschaftsbetrieb teil, doch das muss nichts heißen, mit SW Röllinghausen ist im Vergangenen Jahr ebenfalls eine Mannschaft aufgestiegen die im selben Jahr gegründet wurde.

Wir sind gespannt welche Teams am Ende ihre Ziele erreichen und werden das mit Spannung verfolgen!

Wir wünschen beiden Mannschaften viel Erfolg für die Saison 2010/2011